Fragrance Foundation Deutschland e.V.

Deutschland wählt seinen DUFTSTAR

Beim Publikumspreis, dem DUFTSTAR der Herzen, ist die Gunst des Publikums das alles entscheidende Kriterium. Welche der zwölf nominierten Parfumneuheiten erhält im Finale den begehrten Titel? Einzig und allein die Vorliebe der Verbraucherinnen und Verbraucher bestimmt, wer in den Kategorien Prestige und Lifestyle als Sieger aus dem Wettbewerb hervorgeht. Prämiert werden in beiden Kategorien jeweils ein Damen- und ein Herrenduft.

Facts

  • 36 Zeitschriften und Magazine (Beauty- und Lifestylemagazine, Parfumfachpresse) warben mit den Anzeigen Prestige und Lifestyle.

  • Auflagenhöhe aller beteiligten Zeitschriften: ca. 11,3 Millionen

  • 45 Verlage und Parfümerien machten mit dem Online-Banner auf das Voting aufmerksam.

  • Zwölf Parfumneuheiten standen zur Wahl.

  • Rund zwei Millionen Stimmkarten waren im Umlauf.

  • 70.000 Stimmen wurden abgegeben.

Die Fragrance Foundation Deutschland freut sich beim Publikumspreis in besonderem Maße über das Engagement der Mitglieder und vor allem auch der Medien. Daher gilt ein besonderer Dank den Häusern Axel Springer, Bauer Media, Bergmann Verlag, Condé Nast Verlag, EMOTION Verlag, Gruner + Jahr, Jahreszeiten Verlag, KOSMETIK international, MEDIENGRUPPE KLAMBT, MVG, Profile Marken Verlag, redspa media und WAZ Zeitschriften Marketing für ihre beispielhafte Unterstützung.

Ebenso glücklich ist sich die Fragrance Foundation Deutschland über den großartigen Einsatz bei Douglas, Kaufhof, Karstadt und Müller sowie die Handelskooperationen. Besonders hervorzuheben ist das umfassende Engagement der Wall AG und der Medienpartner Radio ENERGY und ProSieben.

Ein herausragender Dank gebührt Trans-o-flex für den kostenfreien Versand der 1.500 Dekorationspakete an die teilnehmenden Parfümerien.