Fragrance Foundation Deutschland e.V.

Toni Braxton

Eine Soul-Diva kehrt zurück: Toni Braxton. Nach einer etwa dreijährigen Pause, in der sie sich bis auf die Teilnahme an der US-TV-Show „Dancing With The Stars“ und ihre Las- Vegas-Show „Toni Braxton: Revealed“ aus dem Spotlight der Öffentlichkeit zurückgezogen hatte, tritt sie nun bei den DUFTSTARS 2010 zum ersten Mal seit 2006 wieder in Deutschland auf. Damals präsentierte sie live bei der Eröffnungsfeier der FIFA WM die offizielle Hymne „The Time Of Our Lives“ (feat. Il Divo) vor 1,6 Milliarden Fernsehzuschauern.

Mit Ihrem am 7. Mai 2010 erscheinenden Album Pulse und der neuen Single Yesterday knüpft sie nahtlos an diese Erfolge an und die Gäste der DUFTSTARS 2010 sind in Deutschland die ersten, die hieraus eine Kostprobe live erleben können.

Vor wenigen Wochen nahm sie überdies neben Celine Dion, Barbra Streisand, Janet Jackson und vielen anderen an der Benefiz-Neuaufnahme von „We Are The World“ anlässlich des Erdbebens in Haiti teil.

Seit ihrem Debütalbum „Toni Braxton“ im Jahre 1993 verkaufte sie 40 Millionen Alben weltweit, und zwischen 1994 und 2001 konnte Toni Braxton sechs Grammys und sieben American Music Awards entgegennehmen. 15 Singles platzierte sie allein in den USA in den Top 10, und vier ihrer fünf Alben schafften es dort in die Top 5! In Deutschland war es die Single „Un-Break My Heart“, mit der Toni Braxton im Jahr 1996 die Platz zwei der Single-Charts belegte. Insgesamt veröffentlichte Toni Braxton bisher fünf Alben und konnte allein in den USA 15 Platinauszeichnungen entgegennehmen.