Fragrance Foundation Deutschland e.V.

Kategorie Prestige - Herren

Paco Rabanne

1 Million - DUFTSTAR 2010 und Publikumspreis 2010

Der 1 MILLION Mann ist auffallend und gewagt. Er versteht es, jede Situation mit Charme und Humor zumeistern. Er liebt den Rausch der Gefühle, Träume und Fantasien reißen ihn regelrecht mit!

Eigens für diesen Mann wurde ein Duft mit einer frischen Kopfnote aus Pampelmuse, Pfefferminz und Blutmandarine kreiert. Es folgt eine Herznote von seltener Intensität, komponiert aus Rose-Absolue-, Zimt- und würzigen Noten. Abgerundet wird der Duft durch einen harmonischen Akkord aus Leder, Weißholz, indonesischem Storaxharz und Patchouli. Ein eindrucksvoller Kontrast zwischen verfeinerter Sinnlichkeit und betonter Männlichkeit.

Davidoff

Hot Water

Natürliche Kraft und Instinkte. Echtes, unwiderstehliches Charisma. Ein natürlicher und unbedarfter Sex-Appeal. Lebendig, eins mit den Elementen, voller Energie, die Instinkte auf Empfang geschaltet: HOT WATER. Ein Duft, der erotische Männlichkeit und sinnliche Wärme versprüht. Domitille Bertier und Olivier Polge kreierten das mitreißende Zusammenspiel von rotem Basilikum und Absinth in der Kopfnote, das von elegantem Wermut stil- und effektvoll geerdet wird. In der erotischen Herznote setzt Piment brennende Akzente. Die männliche Basisnote wird von Benzoe Siam dominiert. HOT WATER ist ein orientalischer Herrenduft mit extrem anziehender Sinnlichkeit. Der Glasflakon in leidenschaftlichem Rot wird an den Seiten von einem weichen, sinnlichen, schwarzen Rahmen umarmt. Ein bestechend schönes Objekt, ganz unabhängig von seinem hocherotischen Inhalt.

Dsq

Rocky Mountain Wood

Die majestätische Schönheit der reinen Natur, konzentriert in einem raffinierten, maskulinen Duft. Inspiration für Dean und Dan Caten ist das edle Element Holz, Ausdruck für Einfachheit und Schönheit, Kraft und Stärke.

In drei feinen Akkorden verkörpert der holzige Duft das atemberaubende Naturschauspiel der kanadischen Rockies. Die Kopfnote eröffnet ein zeitlos-mysteriöser Dreiklang aus Bernstein, Weihrauch und Moschus. Veilchen, kanadische Lilien und weißer Pfeffer kreieren den speziellen Akkord der sinnlichen Herznote. In der Basisnote verleihen Vetiver und Zedernholz dem Duft wahre Männlichkeitund lebendige Raffinesse.

Das elegante Naturelement Holz bestimmt auch den Flakon: In einzigartigen Nuancen umschließt es den quadratischen Glasflakon und macht aus jedem ein Unikat. Klare Linien und warmes Holz vereinen pures Design mit der Originalität der lebendigen Natur.

HE WOOD Rocky Mountain Wood: ein kraftvoller Duft für Männer, die die magische Anziehungskraft der Natur spüren.

Gucci

Gucci by Gucci Pour Homme

Gucci by Gucci Pour Homme verbindet klassische, männliche Anziehungskraft mit cooler, zeitgemäßer Eleganz. Mit dem geradlinigen Design der Flasche, dem dekorativen Horsebit, das an das reiche Erbe der Marke erinnert, und dem warmen intensiven Duft wendet sich Gucci by Gucci Pour Homme an charismatische, selbstbewusste und sinnliche Männer. Als modernisierte Holz-Chypre-Komposition steht der erste Gucci Männerduft Frida Gianninis für Tradition und Vision. Essenzen von Zypresse und blumiger Meeresbrise, Veilchen und Bergamotte in der Kopfnote begegnen einem warmen Herzakkord mit Noten von Weihrauch, Leder, Tabak und Amber. Schwarzer Pfeffer verleiht der Kreation einen prickelnden, überraschenden Effekt. Die Basis mit holzigen Noten von Patchouli, Zedernholz und Amyris rundet die Kreation elegant ab.

Multitalent und Schauspieler James Franco verkörpert mit seiner männlichen Anziehungskraft, die zugleich episch und modern ist, als Kampagnengesicht den neuen sinnlichen Gucci-Mann.

Shiseido

Zen for Men

Unendliche Leidenschaft. Grenzenlose Möglichkeiten.

Wer ZEN erlebt, spürt ein Gefühl von Freiheit. Eine unbändige Lebenskraft, eine Dynamik, die alles und jeden verbindet. Eine unendliche Leidenschaft, die durch unerschöpfliche Energie intensiviert wird.

Erleben Sie jetzt den neuen Herrenduft ZEN for MEN.

Die Kraft von würzigen Hölzern und fruchtig-exotischen Elementen, abgerundet mit einer maskulinen Moschusnote, vereint sich in kompromissloser Sinnlichkeit und moderner Eleganz. Die Kombination aus Kinkan* und Bergamotte entfaltet nach der frischen Nashi** eine sprühende Vielfalt. Eine elegante Veilchennote unterstreicht die kräftige Herznote aus Rhododendron und würzigem Muskat. Maskulines Leder vermischt sich mühelos mit Moschus und Patchouli und lässt edles Understatement anklingen.

*Kumquat.
**Japanische Birne.