Fragrance Foundation Deutschland e.V.

BOUCHERON SANTAL DE KANDY - ein unvergleichlicher Duft-Traum

Diamanten von unfassbarer Reinheit, unergründlich geheimnisvolle Smaragde, blutrot schimmernde Rubine. Juwelen von Boucheron sind auch deshalb so außergewöhnlich, weil das Traditionsunter-nehmen von Beginn an überall in den entlegensten Winkeln der Welt auf der Suche nach außer-gewöhnlichen Schätzen ist. Ob in exotischen Ländern oder längst vergessenen Städten – das historische Haus an der Place Vendôme in Paris ist stets auf der Spur nach extrem raren Objekten, die eine faszinierende Geschichte erzählen. Diese Faszination und die einzigartige Aura der Pretiosen lieferten die Inspiration für die kostbare Parfumkollektion des Hauses – für Boucherons LA COLLECTION. Jeder Duft erzählt eine unvergleichliche Geschichte… von den Ursprüngen seines Fundortes bis hin zu dem kunstvollen „Feinschliff“, der den Charakter und all seine olfaktorischen Facetten perfekt zur Geltung bringt. Wir entdecken und erleben Geschichten aus Madras und Karthago, aus Isfahan und Alexandria – und jetzt erstmals aus Kandy, der Perle Sri Lankas – dem Land des so begehrten und kostbaren Sandelholzes.

Die Impression der Destination
Ein fast unwirkliches Licht, üppige Vegetation, schimmernde Farben und überall jener Duft exotischer Gewürze. Wir befinden uns in Kandy, einer quirligen Stadt auf der Insel Ceylon. Hier im Umland der ehemaligen Königsstadt lassen sich unglaublich kostbare Achate finden: wundervolle Halbedelsteine in den unterschiedlichsten Farbschattierungen und mit einem unwiderstehlichen Bronze-Schimmer. Durchzogen von faszinierenden Adern inspirierten diese Achate Boucheron zu einem Parfum, das man dem Sandelholz widmete, da dessen charakteristische „Maserung” der Jahresringe an die Adern der Achate erinnert. Der grazile, von jahrtausendealten Legenden umrankte heilige Baum, entfaltet in dieser neuen Kreation die ganze Magie seiner einzigartigen Duftaura. Gekrönt von gleichsam kostbaren Ingredienzien erzählt diese Kompositionen eine faszinierende Geschichte.

 

 

Der Duft - Die Duftreise
“Ich wollte die tief in der Menschheitsgeschichte verwurzelte, spirituelle und heilige Aura von Sri Lanka durch die Veredelung von Sandelholz zum Ausdruck bringen, das in meiner Rohstoff-Palette eine Ausnahmerolle spielt“, so Nathalie Lorson, die Parfümeurin von Santal de Kandy.
Der erste Eindruck: überwältigend - die vibrierende Kraft von Gewürzen. Die prickelnde Wärme von Schwarzem Pfeffer verschmilzt mit Kardamom, unterlegt mit strahlend aufblitzender Bergamotte. Köstlich delikate Impulse von puderigem Veilchen und ungestümen Jasmin prägen die Herznote und verweben sich mit den ständig neu auflodernden Duftspiralen von Styrax-Balsamharz. Danach – geschmeidig und auf samtigen Pfoten schleicht sich das unvergleichliche Sandelholz, subtil untermalt von Zedernholz und Patchouli, an. Ultra-elegant und raffiniert. Ein kunstvoll komponierter, würzig-holzig-floraler Duft, der Frauen ebenso zu verführen weiß wie Männer.

 

Das Design
Der Flakon ist mehr als ein Gefäß – es ist ein Talisman! Die sanft gerundete Form kontrastiert überraschend mit der Schwere des massiven Glases, das sich wie von selbst in die Hand schmiegt. Jedes Parfum lässt mit seinem Farbton die Ingredienz anklingen, die den jeweiligen Duft dominiert – hier ist es ein rauchiger Taupe-Ton, der an die Rinde des Sandelholzbaumes erinnert. Das raffinierte
Detail wiederholt sich auf dem Grosgrain-Bändchen am Etuis. Den kostbaren Flakon ziert eine Plakette in Gold und Weiß – darauf der Name des Duftes. Der Hals der makellos proportionierten Flakons ist mit einem goldglänzenden Metalldekor verziert – eine Referenz an das ikonische „Double Goudron“ Motiv des Hauses Boucheron. Eine elegant, weiße Kappe, die an kunstvoll geschliffenen Marmor erinnert, krönt das Design der Flakons. Elegant und ultra-luxuriös.

 

BOUCHERON SANTAL DE KANDY
125 ml Eau de Parfum Vaporisateur – 190 Euro
Unverbindliche Preisempfehlungen
Im exklusiven Fachhandel
Store-Locator: www.top-exclusive.com
Pressekontakt:
Nobilis Group GmbH
u.hartlieb@remove-this.nobilis-group.com
Tel: +49 611 92 856 0