Fragrance Foundation Deutschland e.V.

Die Jury

Im Januar kam die Fachjury zusammen, um zu entscheiden, welche eingereichten Parfums für die Endausscheidung in den Kategorien Klassiker, Exklusiv, Prestig und Lifestyle, jeweils unterteilt in Herren- und Damendüfte, nominiert werden sollten.
Neben Vertretern von Riech- und Duftstoffherstellern, von Handel, Medien und Verlagen gehörten der Jury auch Prominente an, unter ihnen der Designer Ivan Strano. Barbara Schöneberger war als Stargast ebenfalls zugegen. In einer olfaktorisch erlebnisreichen Sitzung begutachtete das 28-köpfige Gremium in Berlin im BMW Showroom Kurfürsten damm über 100 Düfte.

Auch in diesem Jahr hat sich die Jury ihre Aufgabe nicht leicht gemacht. Gewissen haft wurden Verpackung, Flakon und Duft eines jeden ausgestellten Parfums be gutachtet. Stargast Barbara Schöneberger zeigte sich beeindruckt: „Man muss schon eine geschulte Nase haben, um in diesem Tempo ein Votum abgeben zu können. Ich finde das wahnsinnig schwer. Ganz interessant: Die meisten Abstimmungen waren bisher eindeutig.“ Gastjuror Ivan Strano fasste seine Eindrücke wie folgt zusammen: „Ich habe sehr viel Neues kennen gelernt, was mir auch sehr gut gefällt. Es ist sehr, sehr spannend und, wenn man es richtig macht, auch zeit intensiv.“

„Wenn etwas perfekt ist, glaubt man zunächst, dass danach nichts mehr kommen könne“, so Martin Ruppmann, Geschäftsführer der Fragrance Foundation Deutschland und des VKE Kosmetikverbandes. „Doch Parfümeure sind kreative Geister, die, ganz gleich welche großartigen Kompositionen sie in der Vergangenheit geschaffen haben, ständig auf der Suche nach Neuem sind. Und dabei entdecken sie tatsächlich immer wieder völlig neue faszinierende Kreationen. Auch in diesem Jahr haben sowohl große als auch kleine Anbieter wieder eine ganze Reihe außergewöhnlicher Düfte geschaffen, die allesamt preiswürdig sind.“

Die Jurymitglieder:
Rüyam Altan, Petra
Oliver Berger, Firmenich
Wolfgang Blume, Symrise
Anja Braunreiter, Parfümerie Gabriel, Berlin (für Beauty Alliance Deutschland)
Judith Cyriax, Madame
Manuela Fricke, Parfümerie L. Fahrenkrug, Berlin (für WIR-FÜR-SIE)
Christina Gath, Gala
Simone Gödecke, MAXI
Henryk Grund, Parfümerie Douglas
Sabine Hefter, SymphonyIRI Group
Constantin Herrmann, GQ
Daniel Hilz, Playboy
Barbara Huber, Elle
Renate Kuhlbrodt, Freundin
Edith Lücke, Parfümerie Lücke, Trier (für TOPCOS)
Christa Möller, BRIGITTE
Matthias Mußler, Mußler GmbH, Stuttgart (für COSPAR)
Stephanie Neubert, OK! Magazin
Heike Rheker, Für Sie
Monika Rose, BUNTE
Margit Rüdiger, Instyle
Regine Stahl, Vogue
Detlef Steffens, Galeria Kaufhof
Susanne Stoll, Inside Beauty
Ivan Strano, Unrath & Strano
Ursula Wandel, Givaudan France Fragrances
Marie-Luise Wenzlawski, Myself
Miriam Wiederer, Grazia