Fragrance Foundation Deutschland e.V.

Grußwort Susanne Rumbler

Verehrte Gäste,
liebe Mitglieder und Freunde der Fragrance Foundation Deutschland,

In diesem Jahr begeht die Fragrance Foundation Deutschland einen bemerkenswerten Geburtstag. Der Deutsche Parfumpreis wird zum 20. Mal verliehen.

1993 bis 2012 – eine lange Zeit, die doch so schnell vergangen ist, mit prägenden Ereignissen, die einen spürbaren Wandel in der Gesellschaft und deren Einflusssphären herbeigeführt haben.

Auch bei der Fragrance Foundation. Einige von Ihnen werden sich an den allerersten deutschen FiFi 1993 erinnern. Viele von Ihnen haben den Deutschen Parfumpreis über die Jahre treu und mit hoher Identifikation mit unserem gemeinsamen Anliegen begleitet. Sie alle konnten beobachten, dass dieser herausragende Abend DUFTSTARS nicht nur inhaltlich kontinuierlich weiterentwickelt wurde, sondern auch über die Branche hinaus an Attraktivität und Bedeutung gewonnen hat. Und immer dreht sich alles um das faszinierende Thema Duft. Um ein Lebensgefühl. Um Schönheit und Eleganz. Um Sexiness und Coolness. Um Illusion und Sehnsucht. Um Anziehung und Verführung. Und um Sinnlichkeit.

Bei der Kommunikation dieser Emotionswelten herrscht ein harter Wettbewerb, geht es klar um Marktanteile. Der Mix aus Passion und Begeisterung, Ratio und Wissen, Können und auch Glück macht unsere beruflichen Aufgaben zu einer so schönen Herausforderung. Die erfolgreichsten Düfte, unsere Heldinnen und Helden, werden einmal im Jahr, heute Abend, mit den so begehrten Siegertrophäen, den DUFTSTARS , ausgezeichnet.

Ich freue mich sehr und ganz besonders auf ein wunderbares, elegantes Fest. Ich freue mich auf einen großartigen Abend mit einer ganzen Reihe von Höhepunkten. Und vor allem freue ich mich, dass ich Ihnen allen heute in dieser einzigartigen Atmosphäre begegnen darf.

Herzlichst
Ihre


Susanne Rumbler
Präsidentin der Fragrance Foundation Deutschland