Fragrance Foundation Deutschland e.V.

Die Laudatoren

So erlesen wie die Düfte, die an diesem besonderen Abend prämiert werden, sind auch die Gäste, die die diesjährige DUFTSTARS Gala wieder zu einer der bedeutendsten Preisverleihungen in Deutschland machen.

Stars wie Gabriela Sabatini, Emma Heming-Willis und Franziska Knuppe waren in der Vergangenheit zu Gast bei den DUFTSTARS und haben die Gewinner des Abends verkündet. Auch im Jahr des 20. Jubiläums der DUFTSTARS Gala dürfen sich die noch geheimen Preisträger wieder auf prominente und glamouröse Preispatinnen und -paten freuen. Unter anderem werden die Schauspielerinnen Marie Bäumer und Mirja Du Mont in diesem Jahr die Siegertrophäen überreichen. Beide haben eine starke persönliche Verbindung zum Thema Duft und Parfum.

„Es freut und ehrt mich gleichermaßen, solch tolle Persönlichkeiten auf der DUFTSTARS Bühne begrüßen zu dürfen. Zeigt es doch, welchen Stellenwert wir mit unserer Veranstaltung mittlerweile erreicht haben“, dankt Martin Ruppmann, Geschäftsführer der Fragrance Foundation Deutschland, den vielen prominenten Preispatinnen und -paten, die sich in diesem Jahr wieder bereit erklärt haben bei der DUFTSTARS Gala mitzuwirken.

So ist Marie Bäumer seit Beginn des Jahres das neue Kampagnengesicht für den Duft LACOSTE POUR FEMME. Ihr charismatischer Stil und ihr natürliches Auftreten sind Sinnbild zeitloser Eleganz und verleihen ihr eine Vielseitigkeit, die sie auch immer wieder in ihren Rollen als Charakterdarstellerin bewiesen hat. Beispielsweise als Buhlschaft in Hugo von Hofmannsthals „Jedermann“ bei den Salzburger Festspielen, mit komödiantischem Talent in Bully Herbigs „Der Schuh des Manitu“ oder aber dramatisch in „Der alte Affe Angst“ unter der Regie von Oscar Roehler. Zudem erhielt sie den Grimme-Preis für ihre Darstellung der Stella in Dominik Grafs Miniserie „Im Angesicht des Verbrechens“.

Mirja Du Mont startete ihre Karriere als Fotomodell. Später wechselte die Mutter von zwei Kindern ins Schauspiel- und Moderationsfach. Auf die DUFTSTARS freut sie sich schon ganz besonders, liegt ihr das Thema Parfum doch sehr am Herzen:

Düfte sind für mich sehr wichtig. Wenn man einen Duft zum Beispiel mit einem Erlebnis oder einem lieben Menschen verbindet, werden diese Erinnerungen immer wieder ins Gedächtnis gerufen, sobald wir mit diesem Duft konfrontiert werden! Ich könnte auf Düfte niemals verzichten!