Fragrance Foundation Deutschland e.V.

PREISPATEN Duftstars 2013

Sie lüften die Duftgeheimnisse des Jahres

Welche Düfte mit dem Deutschen Parfumpreis DUFTSTARS ausgezeichnet werden, entscheidet eine ca. 250-köpfige Branchenjury per Briefwahl unter notarieller Aufsicht. Bekannt gegeben werden die Ergebnisse der Kür im Tempodrom – von Persönlichkeiten, die eine besondere Affinität zum Thema Duft haben. Als Preispaten stellen sie die Nominierten vor und lüften Kategorie für Kategorie die wohl am besten gehüteten Geheimnisse der Branche – wer gewinnt bei den DUFTSTARS 2013?

Prominente setzen sich täglich mit den unterschiedlichsten Möglichkeiten der persönlichen Performance auseinander. Und das Thema Parfum gehört definitiv dazu. Das gilt auch für Stilikone und Moderatorin Verona Pooth. Insofern ist die Düsseldorferin eine erste Wahl für die Riege der DUFTSTARS-Preispaten.

Die perfekte Besetzung für eine Laudatio ist auch die Schauspielerin Mariella Ahrens, die in zahlreichen Serien und Filmen wie „Familie Dr. Kleist“ oder „Mit Glanz und Gloria“ mitwirkte und auch als Gastdozentin an der Filmschauspielschule Berlin tätig ist.

Sie sei die „Galionsfigur der Young Generation“ schrieb die FaZ über Collien Ulmen-Fernandes. Bei den DUFTSTARS 2013 präsentiert die Hamburger Moderatorin und Schauspielerin in einer Kategorie die Nominees und schließlich den Gewinner.

Deutschlands bekanntester Beauty-Experte Boris Entrup war bereits im vergangenen Jahr prominenter Gast bei der ersten DUFTSTARS-Jurysitzung. Nun stellt der Hair & Make-up Artist dem Publikum in einer Kategorie das diesjährige Ergebnis vor.

Top-Model und Moderatorin Sara Nuru hält ebenfalls eine Laudatio, und auch Allegra Curtis, die als Schauspielerin, Moderatorin und Designerin tätig ist, wird eine Trophäe überreichen.

Eine weitere Auszeichnung wird es aus den Händen des Journalisten Tim Affeld geben. Der Chefredakteur der Zeitschrift „Intouch“ tritt ebenso als DUFTSTARS-Preispate auf, wie die Schauspielerin Ann-Kathrin Kramer, die u.a. aus Filmen wie „Kleine Morde“ oder „Alles für meine Tochter“ sowie den Reihen „Das Duo“ oder „Die Nonne und der Kommissar“ bekannt ist.