Fragrance Foundation Deutschland e.V.

GRUSSWORT Susanne Rumbler

Verehrte Gäste,
liebe Mitglieder und Freunde
der Fragrance Foundation Deutschland,

heute Abend wird in Berlin zum 22. Mal der lilafarbene Teppich für unsere duftenden Stars ausgerollt. Ich freue mich sehr, auch über die Premiere, Sie in diesem Jahr in der Arena in Treptow begrüßen zu dürfen.

Die vielen vertrauten Partner zeigen mir die große Verbundenheit, mit der auch Sie den Deutschen Parfumpreis seit vielen Jahren begleiten und unterstützen. Wir alle erwarten diesen Abend seit langem mit großer Spannung und Vorfreude. Dass unsere Branche die schönsten Duftkreationen mit einer so glanzvollen Veranstaltung zelebriert und damit ihren Erfolg wirkungsvoll krönt, erfüllt uns alle mit Stolz.

Der schönste Lohn für uns ist, wenn es uns gelingt, die Begeisterung und die Emotionen, die wir alle heute Abend im Rahmen der Verleihung hautnah miterleben dürfen, an unsere Kunden weiterzugeben. Düfte entfalten ihre ganz eigene Magie: Sie beru¨hren unsere Sinne, wecken Erinnerungen, machen glücklich – jeder Duft erzählt seine ganz eigene Geschichte.

Dass wir uns heute Abend bewusst die Zeit nehmen, diesen zauberhaften Legenden unserer Parfums zuzuhören, das ist das Besondere an der DUFTSTARS-Gala. Unser Alltagskarussell scheint sich mit seinen vielfältigen Herausforderungen immer schneller zu drehen, mit unseren Plänen und Gedanken befinden wir uns oft schon weit in der Zukunft. Da ist es gut und wichtig, dass wir einmal im Jahr, hier und heute, die Gelegenheit bekommen, innezuhalten, die Anerkennung für unsere Bemühungen zu genießen und unsere erfolgreichsten und innovativsten Düfte auszuzeichnen. Lassen Sie uns unsere STARS heute gebührend feiern. Ich freue mich auf einen wunderbaren, stimmungsvollen Abend mit Ihnen.

Herzlichst, Ihre

SUSANNE RUMBLER
Präsidentin der Fragrance Foundation Deutschland e.V.