Fragrance Foundation Deutschland e.V.

Persönlichkeitspreis 2014

„ICH SCHAFFE TRÄUME. JEDER VON UNS MUSS TRÄUMEN UND AN SEINEN TRÄUMEN FESTHALTEN.“ - ROBERTO CAVALLI

Internationale Stars wie Sharon Stone, Madonna und Beyonce Knowles lieben Roberto Cavalli für sein Gespür für Extravaganz und Luxus. Eine Frau, die Cavalli trägt, bleibt niemals unbemerkt.

Schon während seines Studiums an der Akademie der Schönen Künste in Florenz begann Roberto Cavallis leidenschaftliche Suche nach Schönheit, Glamour und Eleganz – zuerst als Maler, dann als Designer und Couturier. Seine innovative Designreise begann in den 1960er Jahren mit einem Patent, dass seine auf Leder gedruckten Musterentwürfe schützte. Die erste offi zielle Fashion Show hielt er 1994 in Mailand ab und ebnete damit den Weg für seinen Erfolg.

Im Jahr 2002 schlug Roberto Cavalli auf seiner Designreise einen besonders sinnlichen Weg ein. Er kreierte sein erstes Parfum und machte seine Vision auf eine völlig neue Art erlebbar. In Zusammenarbeit mit Coty Prestige gestaltete Roberto Cavalli 2012 sein Duftuniversum kreativ neu und lancierte Roberto Cavalli Signature. Der überwältigende Erfolg des Eau de Parfums ließ die Idee für eine einzigartige Duftkollektion entstehen. Mit jeder seiner Kreationen schafft er eine Welt, die Opulenz, Luxus und Raffinesse ausstrahlt. Inspiriert von den unterschiedlichen Facetten des Cavalli-Universums folgten weitere Lancierungen wie Just Cavalli und Roberto Cavalli Oud.

Roberto Cavalli ist ein Ausnahmetalent, das sich in unterschiedlichster Weise kreativ ausdrücken kann und trotzdem seiner persönlichen Linie treu bleibt. Er selbst sagte einmal „Man kann mich nicht wie einen Tiger im Käfi g halten“ – und das trifft seine Leidenschaft und seine endlose Suche nach innovativem Design wahrscheinlich am besten.