Fragrance Foundation Deutschland e.V.

Haute Couture für Düfte!

DIE WELT DER FLAKONS – VOM URSPRUNG BIS ZUM SINNLICHEN AUFTRITT DES DUFTES

Betrachtet man die eher technische Welt der Flakonglasproduktion fällt es schwer, einen Bezug zu dem edlen, oft sinnlichen Auftritt eines eleganten Duftfl akons zu finden. Mit etwas Phantasie aber sieht der Betrachter die wunderbare Verwandlung vom Aschenputtel zur Prinzessin, vom Külbel (dem vorgeblasenen Glasflakon, noch 600°C heiß und fast noch unförmig) zur gläsernen Schönheit, gewandet in Gold und Silber, geadelt mit einem kronenähnlichen Verschluss... Der sinnlichen Eleganz eines fertigen Flakons in der professionellen Inszenierung im schön dekorierten Schaufenster geht ein äußerst komplexer und wahrlich beeindruckender Entstehungsprozess voran.

Schon der wichtigste Grundrohstoff, aus dem Glas besteht, Sand, weckt Assoziationen – Sandstrand, Sonne, Palmen – Flakon? Zusammen mit Kalk, Soda, und weiteren Rohstoffen wird eben aus Sand ein perfekter Flakon. Die mehr oder weniger komplexe Rezeptur des Glases bestimmt letztendlich über die gewünschte Ästhetik eines Flakons. Bei ca. 1570°C wird die Rohstoff-Komposition miteinander verschmolzen. Das Glas, dann zähfl üssig wie Honig, erhält in aufwändiger Blas-Technik zwischen 900°C und 600°C seine Formvollendung. Ein Flakon ist geboren! Die noch heißen Flakons müssen anschließend nach und nach auskühlen und entspannen, was in Kühlbahnen geschieht. Aufgereiht wie auf dem Catwalk ziehen sie anmutig vorüber und kühlen zur greifbaren Schönheit herunter; ab jetzt ist anfassen erlaubt.

Die Umsetzung vom Sand zum Glas beherrscht der Glasflakon-Hersteller HEINZ-GLAS/Kleintettau seit 1622. Mit dieser Glasmacher-Tradition gehört HEINZ-GLAS heute zu den drei Weltmarktführern in der Herstellung und Veredelung hochwertigster Glasflakons. Harmonisch abgestimmte Verschlüsse runden die Erscheinung des Flakons ab und verleihen seiner Linie die letzte Perfektion.

Am Schluss gibt es noch das perfekte Make-Up für die gläsernen Schönheiten. Vielfältige hochwertige Veredelungsverfahren verleihen den Top-Flakons ihren einzigartigen und exklusiven Look. Ob Metallic-Look, Laser“gravuren“ oder Soft-Touch-Bedruckung – phantastischen Dekorationsideen sind kaum noch Grenzen gesetzt.

Passionate Bottles (oder Flacons) for the Passion of Fragrances.