Fragrance Foundation Deutschland e.V.

Rückblick 2015

KRAFTVOLLE HOMMAGE IM DUFTWERK

Bei der 23. Verleihung des Deutschen Parfumpreises DUFTSTARS wurden am 7. Mai 2015 im eigens für diesen Anlass in „Duftwerk“ umbenannten Kraftwerk Berlin zahlreiche Parfumkreationen ausgezeichnet. Das Who’s who der Beauty- und Kosmetikbranche feierte gemeinsam mit zahlreichen Prominenten.

Barbara Schöneberger moderierte erneut mit Witz und Charme die Verleihung, die zu Recht zu den Top 10 der wichtigsten Galaveranstaltungen Deutschlands zählt. Prämiert wurden acht Duftkreationen in den Kategorien Lifestyle, Exklusiv, Prestige und Klassiker. Der französische Parfümeur und Autor Jean-Claude Ellena, Hausparfümeur bei Hermès, erhielt den Preis für sein Lebenswerk. Auch der Publikumspreis wurde wieder vergeben.

Der britische Singer-Songwriter Marlon Roudette („When the Beat Drops Out“) verbreitete als musikalischer Show-Act eine ungeheure Energie. Auf der Aftershow-Party sorgte schließlich die legendäre Eurodance-Formation Snap! mit ihren Klassikern „The Power“ oder „Rhythm Is a Dancer“ für ausgelassene Tanzstimmung. Als Preispaten traten die Schauspielerinnen Claudia Michelsen, Annett Fleischer und „Tatort“-Kommissarin Sabine Postel sowie der Schauspieler Ken Duken auf. Auch Tanzlehrerin Motsi Mabuse und Model Franziska Knuppe überreichten die Preise. Hinzu kamen zahlreiche weitere prominente Gäste, die es sich nicht nehmen ließen, bei der hochkarätigen Gala dabei zu sein. Die Moderatorinnen Nazan Eckes und Miriam Pielhau waren ebenso vor Ort wie der TV-Journalist Hubertus Meyer-Burckhardt, Musiker und Moderator Maxi Arland, Model Sara Nuru und Verena Kerth.

Darüber hinaus feierten bei den DUFTSTARS die Schauspielerinnen Tina Ruland, Jana Pallaske, Mariella Ahrens und Wolke Hegenbarth, ihr männlicher Kollege Bruno Eyron, Schauspieler und Moderator Jochen Schropp, „Let’s Dance“-Juror Jorge Gonzalez sowie Box-Star Regina Halmich u. v. a.

Das Voting in den Kategorien „Bestes Flakon-Design“, „Bester TVSpot“ und „Beste Printanzeige“ übernahmen die Gäste vor Ort. Starkoch Markus Semmler sorgte mit seinem 3-Gänge-Menü für außergewöhnliche Geschmackserlebnisse.

Susanne Rumbler, Präsidentin der Fragrance Foundation Deutschland, zeigte sich begeistert: „Am Ende eines fantastischen Events in einer umwerfenden neuen Location mit allesamt hervorragenden Kandidaten und Preisträgern, tollen Gästen und der mitreißenden Musik von Marlon Roudette und Snap! kann ich nur sagen: Heute war Berlin auch die Hauptstadt des Dufts.“

Die DUFTSTARS 2015: Kraftvoll und energiegeladen!