Fragrance Foundation Deutschland e.V.

THE POWER OF FRAGRANCE: SNAP! UND MARLON ROUDETTE BEI DEN DUFTSTARS

Zur Verleihung des Deutschen Parfumpreises im Berliner „Duftwerk“ sorgen die beiden hochkarätigen Musik-Acts für den passenden Soundtrack und Energie ohne Ende.

Eine völlig neue Inszenierung, hochkarätige Preisträger und zwei mitreißende Musik-Acts, die die Power des Deutschen Parfumpreises DUFTSTARS kongenial auf den Punkt bringen: Am Donnerstag, den 7. Mai treten der britische Singer-Songwriter Marlon Roudette („When the Beat Drops Out“) und die legendäre Eurodance-Formation Snap! („The Power“) bei den neuen DUFTSTARS auf. Zum insgesamt 23. Mal verleiht die Fragrance Foundation Deutschland in Berlin den wichtigsten Preis der deutschen Kosmetikbranche. Ort des Events ist das „Kraftwerk Berlin“, eine der faszinierendsten Event-Locations der Hauptstadt. Das stillgelegte Heizkraftwerk in Berlin-Mitte wird eigens aus diesem Anlass in „Duftwerk“ umbenannt. Durch das Programm mit den besten Duftkreationen des Jahres führt einmal mehr Barbara Schöneberger.

„Bei den DUFTSTARS 2015 machen wir vieles anders“, so Martin Ruppmann, Geschäftsführer der Fragrance Foundation Deutschland und des VKE-Kosmetikverbandes. „Denn unsere Branche lebt von der ständigen Innovation und der ungebremsten Power kreativer Kraft. Insofern ist schon die Wahl eines ehemaligen Kraftwerks als Location eine perfekte architektonische Metapher, für das, was wir eigentlich tun. Hinzu kommen jetzt genau die Musik-Acts, die mit ihrer puren Energie perfekt zu den neuen DUFTSTARS passen. Ich freue mich sehr auf Marlon Roudette und Snap! und deren ungeheuer energiegeladene Performance.“

Marlon Roudette wurde als Mitglied von Mattafix bekannt. Das britische Duo landete 2005 gleich mit seiner Debüt-Single „Big City Life“ auf Platz 1 der deutschen Charts. Seit 2011 ist Marlon Roudette als Solist unterwegs und setzte seine Karriere mit Nummer 1-Hits  wie „New Age“ und zuletzt „When The Beat Drops Out“ aus seinem aktuellen Album „Electric Soul“ fort. Songs wie diese gehörten auch zu den Highlights auf seiner gefeierten Deutschlandtour im Februar dieses Jahres. Bevor sich der charmante Musiker in seine nächste kreative Schaffensphase verabschiedet, haben die Gäste des „Duftwerks“ die Möglichkeit, sich von seiner unbändigen Energie anstecken zu lassen.

Snap! werden bei der Aftershow der DUFTSTARS 2015 den Dancefloor zum Beben bringen – denn auf keiner guten Party dürfen die Eurodance-Klassiker „The Power“ oder „Rhythm Is a Dancer“ fehlen. Nach diversen Umstellungen der ursprünglichen Besetzung hat sich die Kult-Band um Sängerin Penny Ford vor wenigen Jahren neu aufgestellt. Die charismatische Sängerin der Ur-Formation hat schon im Jahr 1990 aus voller Kehle den Refrain „I've Got the Power!“ geschmettert und dem Stück dank ihrer voluminösen Stimme im wahrsten Sinne des Wortes die nötige Power verliehen. Gemeinsam mit Rapper Benjamin „Stoli“ Lowe ist Ford auch live ein Ereignis, das die DUFTSTARS-Gäste begeistern wird.


Fragrance Foundation Deutschland e.V.
Der Fragrance Foundation Deutschland gehören Hersteller und Lieferanten der Parfumbranche, Händler und Medien an. Gemeinsames Ziel ist es, das Parfum als kostbares Kulturgut zu pflegen, als luxuriöses Accessoire darzustellen und seine Faszination einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Idee, Parfums mit dieser hochkarätigen Auszeichnung zu ehren, geht auf die amerikanische Fragrance Foundation zurück. Seit 1993 wird der Preis auch in Deutschland verliehen.

Kontakt Fragrance Foundation Deutschland:
Martin Ruppmann
Geschäftsführer
Fragrance Foundation Deutschland/VKE-Kosmetikverband
Unter den Linden 42
10117 Berlin
Telefon: 030-206168-22
E-Mail: ruppmann@kosmetikverband.de

Pressekontakt:
Position Public Relations GmbH
Eifelstraße 31
50677 Köln
Katharina Ernst
Telefon: 0221-931 806-46
Fax: 0221-331 807 4
E-Mail: katharina.ernst@kick-media.de