Fragrance Foundation Deutschland e.V.
2018

Duftpaten STARS FÜR DIE DUFTSTARS: PROMINENTE PRÄSENTIEREN DIE PARFUMS DES JAHRES

Welche Parfums sind die Düfte des Jahres? Die Antwort auf diese Frage gibt es traditionell bei der Verleihung des Deutschen Parfumpreises DUFTSTARS. Übermittelt werden die frohen Botschaften von prominenten Preispaten. Sie stellen die Nominierten der einzelnen Kategorien vor, geben das jeweilige Votum der Jury bekannt und präsentieren schließlich die Gewinner. Thore Schölermann gehört zu den diesjährigen Preispaten und ist dabei längst selbst ein Gewinner. Immerhin erhielt er im Januar für „The Voice of Germany“ gemeinsam mit dem Team der Show den Deutschen Fernsehpreis. Als Moderator des erfolgreichen Casting-Formats der ProSiebenSat.1-Gruppe und des ProSieben- Formats „Taff“ hat er eine Nase für Stars – und heute eine für die DUFTSTARS.

Laura Wontorra kennt sich ebenfalls bestens mit Wettbewerben aus. Bei RTL moderiert sie die Auftritte der deutschen Fußballnationalmannschaft und ist auch bei der UEFA Europa League sowie der RTL Nitro-Sendung „100 % Bundesliga“ am Start. Darüber hinaus präsentiert sie seit 2016 bei RTL die Unterhaltungsshow „Ninja Warrior Germany“ – und heute Abend einige der besten Düfte des Jahres.

 

Dass sie eine Affinität zu Düften hat, bewies Stephanie Stumph bereits bei der DUFTSTARS-Fachjurysitzung Anfang des Jahres. Als prominente Gastjurorin war die Schauspielerin und Moderatorin vor Ort und ermittelte die Auswahl der Nominierten. Apropos ermitteln: Seit 2015 gehört die Dresdener Schauspielerin zum Ermittlerteam der ZDF-Serie „Der Alte“ und beweist dabei regelmäßig ihre kriminalistische Spürnase. Seit einem Jahr moderiert sie außerdem gemeinsam mit Jörg Pilawa die MDR-Talkshow „Riverboat“ – und musikalisch ist sie auch: Als Komponistin und Texterin schrieb sie Helene Fischer den Hit „Herzbeben“ auf den Leib.

 

Schauspielerei, Musik und Moderation: Das ist auch die Welt von Jochen Schropp. Der Absolvent von Paul McCartneys Liverpool Institute for Performing Arts moderierte Erfolgsformate wie „Promi Big Brother“ im Programm von Sat.1 und „X Factor“ auf Vox. Als Schauspieler stand er u.a. für die ZDF-Reihe „Rosamunde Pilcher“ und den „Polizeiruf 110“ im Ersten vor der Kamera. 2018 geht’s dann als Preispate auf die große DUFTSTARS-Bühne.

 

Im vergangenen Jahr erhielt Mina Tander für ihren Auftritt in dem Film „Seitenwechsel“ den Jupiter Award als beste Schauspielerin. Bei den DUFTSTARS 2018 überreicht sie nun selbst einen Preis. Einem großen Publikum wurde die Kölnerin durch Komödien wie Michael „Bully“ Herbigs „Buddy“ oder Sönke Wortmanns „Frau Müller muss weg“ bekannt. Aufgrund ihres intensiven Spiels und ihrer enormen Bandbreite, die vom beinharten Krimi bis zum sensiblen Psychodrama reicht, gehört Mina Tander zweifellos zu den profiliertesten Schauspielerinnen Deutschlands.

 

Mit Mode, Lifestyle und natürlich auch Düften kennt sich Sami Slimani bestens aus. Der Blogger, Webvideoproduzent und Moderator zählt zu den einflussreichsten Influencern Europas. Seine Styling- Tipps und die von ihm präsentierten Lifestyle- Trends begeistern Millionen. Allein auf Instagram kommt er auf 1,5 Millionen Follower. Sami Slimani hat eben den richtigen Riecher für das, was gerade angesagt ist.